DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

WIR TRAUERN UM PETER GARTZ

Heute, der 10.03.17, hatte die F-Jugend einen schweren Gang.
Wir haben uns von unserem Trainer und Freund verabschiedet.

Als wir erfahren haben das unser Peter so unverhofft von uns gegangen ist, waren wir alle schockiert. Es ist, als ob jemand einem den Boden unter den Füssen wegzieht. Das Verständnis fehlt… – ganz besonders bei den Kindern. So unfassbar…

Und es kamen Fragen: Wie geht es weiter?
Wie kann man den Kindern die Möglichkeit geben, sich von ihrem Trainer zu verabschieden? Ihnen begreiflich machen, dass er wirklich nicht mehr wieder kommt und zwar nicht weil er nicht mehr möchte sonder weil er gestorben ist?

Fragen über Fragen die uns Betreuerinnen beschäftigt haben. Deshalb haben wir uns entschlossen Peter zu Ehren einen Abschied zu organisieren.
Wir haben uns auf unserem Platz getroffen, jeder hatte eine Blume dabei. Sind schweigend zu dem Gedenkstein gegangen, der ja auf unseren Platz steht, und haben unseren Peter Verabschiedet.
Alle waren da. Es kamen selbst ehemalige Mitglieder unseres Teams. Wir waren gerührt und gefangen.

Diesen letzen Gruss haben unsere Jungs gesprochen:

Wir bedanken uns bei unserem Trainer Peter mit einem dreifachen DJK Schwarz Weiss…

Danke Peter das du unser Trainer und Freund warst!!!

Völlig überraschend und unerwartet, mussten wir heute erfahren, dass unser Freund

Peter Gartz

in der Nacht des 05. zum 06. März verstorben ist.

Peter Gartz, geboren am 11.12.1952, war seit dem 22.07.1977 Mitglied und als Spieler, Trainer, 2.Vorsitzender, Kassenprüfer und zuletzt als Trainer unserer 1.F-Junioren tätig.

Wir werden Dein Andenken immer bewahren!

Der Vorstand

DJK Schwarz Weiß Neukölln 1920 e.V.