DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

Ü50: Neueste Meldungen

Nachdem die 50ziger sich hier ein wenig rar gemacht hat, mal wieder ein paar Zeilen über uns. Nach zwei Aufstiegen in Folge sind wir nun in der Landesliga angekommen und müssen festellen das jedes Spiel eine Herrausforderung ist. In der Vorwoche haben wir gegen eine Mannschaft aus dem oberen Tabellendrittel (Nordberliner SC) 3:2 gewonnen und erstmals die Abstiegsränge verlassen. Gestern waren wir zu Gast bei Hürriyet, einer Mannschaft aus dem Mittelfeld, die mit den Binici Brüdern allerdings Oberligaerprobte Spieler in ihren Reihen hatten. Nach einer ordentlichen Anfangsphase von uns, wurden wir dann aber phasenweise vorgeführt und lagen schnell 2:0 zurück. Als kurz nach der Halbzeit das 3:0 fiel, schien das Spiel verloren. Daran änderte auch der Anschlusstreffer nichts, weil im Gegenzug Hürriyet den drei Tore Abstand wieder herstellte. In der Schlussphase überschlugen sich die Ereignisse, Hürriyet vergibt freistehend vor dem leeren Tor das 5:1, im direkten Gegenzug gelang uns der erneute Anschlusstreffer. Dank unserer guten Mentalität und mit dem Mut der Verzweiflung gelangen uns tatsächlich noch zwei weitere Treffer zum umjubelten 4:4 Ausgleich. Mit dem Schlusspfiff können wir sogar noch auf 5:4 stellen, aber das wäre des Guten zu viel gewesen. Freuen wir uns über einen, nach dem Spielverlauf, überraschenden Punktgewinn.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.