DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

Neues aus der Alt-Liga Ecke von Hilpe

Auch in der 100 und ersten Ausgabe…..

 

…. kommt jetzt die Altliga-Rubrik von Hilpe…

 

Ü40 – Altliga     Ü40 – Altliga      Ü40 – Altliga

 

Nach der Winterpause traf sich ein kleiner Kreis des Ü40-Kader zum Auftakt- und gleichzeitigem Abschlusstraining der Vorbereitungsphase!

Leutz… das geht so gar nicht! Die Aufrufe zur Teilnahme Trainer und Kapitän verhallten jeweils am Trainings-Dienstag! Wenn das sich nciht mal rächt!!!!

Das erste Spiel ging gegen SF Kladow mit einem 1:0 für unser Team zu Ende! Glückwunsch! Das war nach dem oben gesagten nicht zu erwarten. Aber auch das Rückspiel gegen Stern Marienfelde ging nicht verloren! 0:0 remis! Somit ungeschlagen. Nach einer wiederum konsequenten „Ruhewoche“ geht es heute auswärts gegen Borsigwalde in einen heißen Fight! Die Tabellesitualtion ist brisant! Mit einer Niederlage geht es reichlich abwärts! Also Kräfte sammeln und gewinnen :-)!!

 

 

Ü50 – Altliga     Ü50 – Altliga      Ü50 – Altliga

 

Die Ü50 freut sich auch nach dem Beginn der Rückrunde über den Sieg in Hellersdorf! Suuuper. Der Platz an der Tabellenspitze konnte als verteidigt werden. Jetzt kommen harte Wochen, da die elenden Freitag-Abend-Auswärtsspiele zu absolvieren sind. Oft parallel zur Ü60, wodurch eine intensive Abstimmung der Trainer erforderlich wird. Sei´s drum. „Mia san mia“ heißt es in Bayern …. so wollen wir es auch in Neukölln halten!! Blau-Weiß Buch wird das spüren!!

 

 

Ü60 – Altliga     Ü60 – Altliga      Ü60 – Altliga

 

Die Tabelle mit dem Stand der HERBSTMEISTERSCHAFT haben sich viele unsrer Ü60-Kempen ausgeschnitten und eingerahmt! Ja…

bisher waren wir seit der Mannschaftsanmeldung ungeschlagen.

Im Vorbereitungsspiel gegen Concordia Britz hat es uns dann erwischt!

Allerdings haben wir auch 2 Halbzeiten entgegen der taktischen Marschrichtung gespielt! Keine Ordnung in der Abwehr… jeder rennt mit eigenen Ideen über den Platz, um im Alleingang das Spiel zu gewinnen!

So wird das nichts!!! Mit Disziplin und Geduld wollen wir die Chancen herausarbeiten und dann gnadenlos „einnetzen“! Fäddisch!

Das folgende Spiel wurde schon mal wieder mit 5:4 gewonnen. Aber mal ehrlich… 4 Gegentore sind heftig!

Weltklasse, dass die Trainingsbeteiligung vorbildlich ist! In der Regel werden zwei Einheiten pro Woche geschoben! Klar, denn das Ziel heißt Aufstieg! Im ersten Spiel steht SC Friedenau an der „Offenbacher Ritze“ als Gegner auf dem Platz! Zeigen wir auch dort warum wir auf Platz EINS der Tabelle stehen!

 

 

Das war´s für diese Woche mit der Altliga-Rubrik von Hilpe !

 

 

 

Beste Grüße

Andreas Hilprecht

DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e.V.

Geschäftsführer