DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

2. Herren: Testspiel um im Rhytmus zu bleiben

DJK Schwarz-Weiß Neukölln vs. FC Amed 3:2.
Nach dem ausgefallenen Pokalspiel am Sonntag musste ein Spiel her, um im Rhythmus zubleiben. Ausserdem wollten wir den Spielern, dis bisher weniger Spielzeit hatten, Spielpraxis geben.
Der recht neugegründeten Gast war ein wirklich starker Gegner! Mit einigen spielern aus höheren Klassen verlangten sie uns alles ab und führten zur Halbzeit verdient mit 1:2.
Nach einer deutlichen Halbzeitansprache von Yalle (hat man bestimmt bis zum Hermannplatz gehört) gingen wir in der zweiten Halbzeit konsequenter zur Sache. Mehr Pressing mehr gewonnene Zweikämpfe, bei gleichzeitigem kräfteverlust des Gegners, führte am Ende zum Sieg.

Letztendlich ein guter Test gegen eine gute Mannschaft in einem sehr fairen spiel!

Es gefielen: Kraft, Cetin, Sauerland
In der 2. Halbzeit auch Gauler

Tore: Sauerland 2, Ringhandt 1

Danke auch an Sven Ortelt, der sich an diesem Tag für die 3 ausgefallene Torhüter ins Tor stellte.