DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

2. Herren: Niederlage im Stadt und Land Pokal

Stadt und Land Pokal (Ehemals kropp)

Cimbria Trabzonspor I -Djk sw Neukölln II 2-1

Wegen terminlichen Überschneidungen der 1. Herren spielte am gestrigen Mittwoch die 2. Herren in diesem Wettbewerb. 
Auftrag und Ziel war das weiterkommen.
Dementsprechend versuchten wir mit sofortigem Pressing den neuformierten Gegner (viele ehemalige Spieler von tsv rudow und c britz) unter druck zusetzen .
Es gelang uns sehr gut. Gerade in erste halbzeit ließen wir cimbria kaum Luft zum atmen und waren in allen belangen überlegen .Alles was fehlte war das Tor . Es wollte trotz Überlegenheit und Chancen einfach nicht fallen .
Erst in der 2. Halbzeit erlöste uns eisenhut mit dem 0-1.
Cimbria kämpfte nun mit allen mitteln um das Spiel noch zu drehen und forderte damit auch das Glück heraus.
Das vom Schiedsrichter nicht erkannte abseits führte zum 1-1.
Das Spiel wurde nun offener .
12 min vor Schluss hatte leider unser junger Torwart biernat einen kleinen Aussetzer mit grosser Wirkung . Er nahm Hand außerhalb des Strafraumes und sah somit die rote Karte . Dem im Anschluss erfolgte Freistoß versenkte cimbria unhaltbar .
Mit aller Macht versuchten wir das Spiel auch mit 10 mann noch zu drehen , aber am Ende war cimbria der glückliche Sieger .

Tore : eisenhut

Beste Spieler : geschlossene Mannschaftsleistung wobei der erstmals als verteidiger eingesetzte Becker hier Erwähnung verdient.

Ergänzung : zento-montana , yamal, madanlli ,endemann ,hirsch tw torsun