DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

1.D-Jugend: Keine Punkte bei Besiktas JK

1D DJK Schwarz Weiß Neukölln zu Gast bei Besiktas JK

Die Wochen der Wahrheit sind im vollen Gang für die D-Junioren.
Nach einer tollen und Lehrreichen Sichtung (1 Nationalspieler, 2 Nachrücker und 2 Spieler die es knapp verpasst haben), sollten nun 2 Spiele folgen die wir eigentlich gewinnen müssen.
Heute nun das erste gegen Besiktas JK.
Von Beginn an hatten wir den Ton angegeben und 20 Minuten lang in der ersten Hälfte nur auf das Tor von Besiktas gespielt, leider fehlte der Erfolg.
Die letzten 10 Minuten der ersten Hälfte kam Besiktas etwas besser ins Spiel und hat uns einige mal gefordert.
So ging es mit 0:0 in die Kabine.
Dort wurde nochmal darauf hingewiesen das Besiktas über Konter kommt und dementsprechend zu verteidigen ist.
Nach vorne haben wir die Mannschaft etwas anders aufgestellt um so den Druck auf Besiktas zu erhöhen und uns auch die gerecht und verdiente Belohnung zu holen.
Gesagt getan.
29 Minuten lang wieder nur unser Spiel. Besiktas hat es nicht geschafft aus ihrer Hälfte zu kommen. Und wieder fehlt nur der Erfolg im Abschluss (Aussenpfosten, Latte, Aussennetz und knapp vorbei oder drüber oder gefühlte 20 Beine auf der Torlinie oder im Strafraum).
Die 2 Hälfte war sogar nochmal eine Steigerung zur ersten, weil auf dem Feld phasenweise toller und Lehrbuchmässiger Fussball von den Adlern gezeigt wurde.
Da die Halbzeit aber 30 Minuten beträgt und wir 1 Minute mal nicht konzentrieren und konsequent verteidigt haben fingen wir uns nach einem Konter das 0:1.
Alles in allem kann man nur bemängeln das dass Team es nicht geschafft hat sich für 50 Minuten überragenden Fussball zu belohnen und die wichtigen Punkte mit nach Neukölln zunehmen.
Spielerisch und kämpferisch war es ein tolle Leistung.
Torabschluß ist und bleibt unser Manko den wir abstellen müssen.
Nun gilt es das die Punkte kommende Woche Zuhause bleiben und wir unseren Tabellenplatz weiter festigen.

Ersatzspieler: Gabriel, Bilal und Matti