DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

1.D-Jugend: Hoher Heimsieg

1D DJK Schwarz Weiß Neukölln gegen den FC Grunewald.

Heute kam die Mannschaft vom FC Grunewald zu uns in den Adlerhorst.
Wenn wir heute einen Sieg einfahren dann sollten wir die Saison auf einen guten 6 Platz beenden können.
Gesagt getan, die Mannschaft war heute hochkonzentriert und sofort bei der Sache, das hat sich dann auch auf dem Feld wieder gespiegelt.
In der ersten Hälfte kam Grunewald nur 2 mal gefährlich vor unser Tor wovon sie eine Chance kurz vor der Halbzeit auch genutzt haben, allerdings wäre auch das vermeidbar gewesen. Ansonsten hat das Team es geschafft die Dominanz der letzten Wochen (ausser gegen Hansa) wieder auf den Platz zubringen.
Kommunikation, Passspiel, Moral, Teamgefüge und reichlich Torchancen war wieder da.
Wenn man ehrlich ist müsste man mit 10:0 in die Halbzeit gehen (6-8 klar Chancen alleine durch Douglas, der sich heute leider nicht für die tolle Trainingsarbeit die er Woche für Woche zeigt belohnt hat, schade).
So gehen wir mit einem deutlichen 5:1 (1:0 Sayan, 2:0 Matti, 3:0 und 5:0 Brian, 4:0 JD) in die Kabine.
Dort hiess es dann Ruhe bewahren, weiter konzentrieren und konsequent Arbeit und dominanten Fussballspielen.
Gesagt getan.
Wir haben Douglas ins Tor gestellt um mehr Ruhe in den Spielaufbau zubekommen und mit Jason auf dem Flügel noch mehr und schneller vor das gegnerische Tor zu kommen.
Klasse wie Dougi das wieder von hinten heraus gemacht hat, mal kurze clevere Bälle, mal super lange Bälle rausgespielt, Wahnsinn.
Jason auf dem Flügel war auch nochmal für uns nach vorne ein Verstärkung.
Super wie alle heute aufgetreten sind, das macht mich besonders stolz.
So endet die Partie 10:3 (6:1 Hassan, 7:1 JD, 8:2 Brian, 9:2 Sayan und 10:3 Jerome) verdient für uns und wenn man seine vielen Chancen besser nutzt wäre auch ein hoher 2 stelliger Sieg drin gewesen, wichtig waren aber die 3 Punkte.
Mannschaft: Jason, Jerome, Karim, JD, Sayan, Brian, Matti, Douglas, Es in, Rafid und Hassan.
Eigentlich waren alle heute Klasse und haben super Fussball gespielt, dennoch muss man heute JD, Brian, Sayan und Douglas hervorheben die heute überragend waren, aber auch die anderen waren mehr als gut.
Es war alles in allem ein Spitzenmäßig Leistung der gesamten Mannschaft.

Nun kommt die lange Pause, die wir weiter nutzen werden um schon mal Richtung kommende Saison zu Arbeiten und dann unser letztes Punktspiele gegen den VFB Hermsdorf wo wir nochmal alles abrufen müssen