DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

1.D-Jugend: Erstes Großfeld Testspiel

1D DJK SW Neukölln erstes Großfeld Testspiel.
Heute bei bestem Fußballwetter kam der FC Spandau 06 zu Besuch in den Adlerhorst.
Wir wollten erste Erkenntnisse bekommen wo wir in Zukunft ansetzten müssen um in der kommenden Saison guten und erfolgreichen Fußball zu spielen.
Aufgrund einiger Absagen mussten wir auf 3 Spieler der C-Junioren zurück greifen. Danke an der Stelle an Uwe der uns Jeremy, Omar und Justin zur Verfügung stellte und an Tobias Leuschner der die Partie hervorragend geleitet hat.
Wir haben zu Beginn des Spiels ausschließlich mit unseren D-Junioren begonnen.
Zu Beginn sah alles sehr gut aus, das Team hat gut mitgehalten, leider schlichen sich einige Fehler ein, die dann auch zu Toren für die Gäste führten.
Dann hatten wir aber auch einige Chancen nach vorne rausgespielt. Eine davon nutzte Brian richtig klasse nach tollem solo Dribbling und Doppelpass mit David Schneider eiskalt zum Anschlusstreffer.
Dann ließen die Kräfte nach und die wechsel Taten ihr übriges dazu, so daß wir unsere aller erste Halbzeit auf Großfeld 1:4 verloren, lobende Worte an der Stelle muss ich für Rabe Jason lassen der sich nicht aufgegeben hat und einige tolle Paraden zeigte (in Hälfte 2 hat er dann auch viel besser mitgespielt was dem Spiel im allgemeinen gut tat).
In der Halbzeit wurde nochmal nachgearbeitet, einige Positionswechsel und Hinweise auf die Fehler und Hilfe zur Vermeidung dieser.
Erholt und motiviert kam die Mannschaft aus der Kabine und vieles sah nun viel besser aus. Mehr Passspiel, besseres Stellungsspiel, mehr Mut in den Zweikämpfen und viel mehr Bewegung ohne Ball ließen das Spiel alles in allem viel besser aussehen.
Wir konnten die 2 Halbzeit mit einem gerechten 1:1 gestalten (Tolles Freistoßtor von Brian).
Endstand 2:5
Mannschaft:
Bilal, Brian, Celina, David, Hassan, JD, Jason, Jerome, Karim, Leotrim, Sayan, Steve, Douglas, Jeremy, Justin, Omar

Alles in allem war es ein gutes Testspiel bei dem Wir sehen konnten wo wir für die kommende Saison ansetzten müssen, Wir sind aber voller Vorfreude und recht optimistisch gestimmt das wir uns auch in Zukunft gut und positiv verkaufen können und werden.

Nun liegt der Fokus aber auf unsere Rückrunde in der wir noch einiges bewegen wollen, und den Grundstein wollen wir nächste Woche mit einem tollen und hoffentlich erfolgreichem Spiel beim SFC Friedrichshain legen.