DJK Schwarz-Weiss Neukölln 1920 e. V.

1.C-Jugend: Testspiel gegen Rixdorfer SV

In dieser Woche hat die C-Jugend mit dem Training begonnen um gut in die Rückrunde zu kommen.
Heute hatten wir dann das erste Testspiel gegen den Rixdorfer SV B-Junioren.
Das Team vom Rixdorfer SV ist eine Mischmannschaft aus B- und C-Junioren.
Dementsprechend haben wir gesagt das man das als Test ruhig mal probieren kann.
Leider stand die Zeichen wieder mal schlecht.
2 Spieler die gesundheitlich nicht kommen konnten und 3 aus privaten Gründen.
Um so besser das 3 Probespieler kamen und wir so wenigsten mit 15 Spieler antreten konnten. Das war auch sehr gut, den so konnte man sich gleich einen Eindruck von den 3 Spielern holen.
Klasse kann ich nur sagen. Wir würden uns freuen wenn sie dauerhaft bleiben würden, aber sie sollen es sich erstmal anschauen.
Nun aber zum Spiel:
In der ersten Hälfte sind wir sehr gut reingekommen, die ersten 10-15 Minuten waren unsere. Viel Torchancen die Wir nicht nutzen blieben liegen. Wir waren dominant nach vorne und hinten standen wir sehr gut. Dann kamen 10 Minuten wo die Kräfte etwas nachliessen und Rixdorf kam besser ins Spiel.
In den 10 Minuten hatte Rixdorf ein drangphase in der sie eine Qualität haben die uns momentan etwas fehlt. Torchancen effektiv zu nutzen.
In der 12 Minute fingen wir uns das 0:1 und in der 19 Minute das 0:2.
Dann drehte das Team wieder mehr auf und legte fast mit dem Halbzeit Pfiff das 1:2 durch Brian nach.
In der Kabine konnte man nicht viel meckern, einiges verbessern aber nicht meckern.
Mit einigen Umstellungen ging es dann in die 2 Hälfte. Das Team kämpft und erspielte sich wieder sehr viele Chancen, leider blieben diese wieder ungenutzt. Rixdorf macht dann kurz vor Schluss das 1:3 was dann auch der Endstand war.
Fazit:
Man merkte das es noch an vielen Ecken fehlte, allerdings haben wir ja noch Zeit die Dinge alle zu trainieren und für die Rückrunde fit zu werden. Mit den 3 neuen ist man sehr zufrieden, den Mann würde Qualität bekommen und der Konkurrenzkampf wird stärker, das was bin der Hinrunde fehlte.
Alles im allen kann man aber mit der gezeigten Leistungen nach der ersten Trainingswoche zufrieden sein, den wenn alle weiter fleißig arbeiten und regelmäßig kommen dann kann es eine tolle Rückrunde werden.
Alle haben eine gute Leistung gezeigt, keiner war ein total Ausfall, so das es mir schwer fällt Spieler extra zu loben, dennoch muss ich JD der heute Kapitän war und in den letzten Wochen mit starken Leistungen sich das heute verdient hat, Celina die soviel wie noch nie gelaufen ist und gute gearbeitet hat, Karim und Jerome die hinten wenige anbrennen liessen extra loben.

Kommendes Wochenende stehen dann 2 Hallenturnier beim HFC Schwarz-Weiß und Stern Marienfelde an, wenn alle aber genauso weiter arbeiten sehe ich denen sehr positiv entgegen.

entschlossen.